GGI EUROPEAN REGIONAL CONFERENCE IN WARSCHAU 21.-24.04.2016 ZUSAMMENFASSUNG

In den Tagen 21.-24. April 2016 fand zum ersten Mal in Warschau im Hotel InterContinental die internationale prestigeträchtige Konferenz namens GGI EUROPEAN REGIONAL CONFERENCE statt. Hauptveranstalter war Geneva Group International (GGI), eine der weltweit führenden globalen Organisationen, die unabhängige Rechts-, Buchführungs-, Steuer sowie Audit- und Beratungsunternehmen vereint.

Die Anwaltskanzlei Sójka Maciak Mataczyński fungierte als einzige polnische Anwaltskanzlei in diesem elitären Kreis als Mitgastgeber dieses Ereignisses und etablierte somit die eigene Präsenz unter den weltweit besten Spezialisten.

                                                                                      

Das Programm der Konferenz umfasste vier intensive Tage, an denen zahlreiche interessante Vorträge der weltweit besten Experten präsentiert wurden. Vor den Auftritten beider Hauptredner übernahm der Exekutivpartner von SMM Legal – Prof. Dr. hab. an der Adam-Mickiewicz-Universität Tomasz Sójka die Begrüßung aller Gäste. Die beiden wichtigsten Vorträge hielten Dr. Włodzimierz Cimoszewicz, u. a. ehemaliger Premierminister Polens und Nenad Pacek, einer der besten Ökonomen Europas, der über viele Jahre im Vorstand von The Economist Group (Economist Intelligence Unit) tätig war.

Eine signifikante Beteiligung an der inhaltlichen Vorbereitung der Konferenz hatten auch die Spezialisten von Sójka Maciak Mataczyński. Der Exekutivpartner von SMM Legal Prof. Dr. hab. an der Adam-Mickiewicz-Universität Maciej Mataczyński leitete Workshops zum Thema ausländische Investitionen in Polen (Recent changes in control of foreign investment in Poland).

                                                                                       

Der Partner von SMM Legal Dr. Jarosław Bełdowski LL.M. hielt einen Vortrag auf Einladung des Arbeitsgruppenleiters zum Thema Umstrukturierung (Debt Collection, Restructuring & Insolvency).

                                                                                                 

Die Rechtsberaterin Magdalena Michalska hielt einen Vortrag im Rahmen von Arbeiten der Gruppe, die sich mit der Beilegung von Streitfällen befasst (Litigation & Dispute Resolution).

                                                                                      

Die Konferenz ging mit einem feierlichen Abendessen gepaart mit einem Baal bis zum frühen Morgen im Königsschloss in Warschau zu Ende. Der zweite Exekutivpartner von SMM Legal – Prof. Dr. hab. an der Adam-Mickiewicz-Universität Maciej Mataczyński fasste diese Veranstaltung abschließend zusammen. Wie jedes solches Treffen im internationalen Kreis erwies sich dieses Ereignis als ein äußerst wertvolles Diskussionsforum für die Vertreter aus Politik, Wissenschaft und der Geschäftswelt. Die Anwesenheit von SMM Legal in bester Gesellschaft von Partnern und Experten gilt als Bestätigung der Kompetenzen und als Krönung der Strategie zur Stärkung der Position der Anwaltskanzlei auf internationaler Bühne.  

                                                       

Details zum Event finden Sie unter:

https://ggiga.wordpress.com/2016/02/08/ggi-european-regional-conference-in-warsaw-poland-21-24-april-2016/

 

Zurück