Joanna Matczuk LL.M.

Joanna Matczuk, LL.M. Rechtsanwältin. Partnerin.

Sie schloss das Studium an der Fakultät für Recht, Verwaltung und Wirtschaft an der Universität Breslau ab (davon ein Jahr an der Universität Mannheim, Fakultät für Rechtswissenschaft). Sie ist Absolventen der Queen Mary University of London (LL. M. in Intellectual Property) und der Deutsch-Polnischen Schule fürs Deutsche Rechte (Universität Breslau/ Humboldt Universität zu Berlin). Sie absolviert das Referendariat als Patentanwältin an der Polnischen Kammer für Patentanwälte.

Sie befasst sich mit geistigem Eigentum, darunter in erster Linie mit Belangen aus dem Bereich Urheberrechte, unlauterer Wettbewerb, neue Technologien, IT, Markenschutz, Ansehen und personenbezogene Daten (einschließlich sog. Big Data).

Sie verfügt über langjährige Praxis in rechtlicher Betreuung von Rechtsträgern aus der Verlags-, Schulungs-, Werbe-, Personalberatungs- und Business-Branche wie von Einrichtungen, ihre Geschäftstätigkeit auf innovativen Ideen und Fachkenntnissen stützen. Sie sammelte auch Erfahrungen in führenden polnischen Anwaltskanzleien, d. h. als In-house-Juristin in einem prestigeträchtigen Business-Verlag und als Head of Legal einer Gesellschaft, die auf Basis von technologischen und IT-Lösungen unter Anwendung der Big Data und Marketingtools agiert. Sie leitete zudem eine Reihe von Projekten im Bereich des Rechts am geistigen Eigentum, einschließlich in solchen Bereichen wie Gerichtsprozesse, komplexe Due-Dilligence-Maßnahmen, Ausgestaltung einer Schutzpolitik für Rechte am geistigen Eigentum von Kunden, Investorentransaktionen in technologische Start-ups. Zudem erbrachte sie auch Dienstleistungen im Bereich rechtlicher Betreuung von Unternehmen aus sog. kreativen Branchen.

Sie ist Mitglied des Editorial Board bei European Copyright and Design Reports, Mitglied der Sektion „Geistiges Eigentum“ am Allerhand-Institut, Mitglied der Sektion „Urheberrechte“ und der Sektion „Rechte am gewerblichen Eigentum“ an der Bezirksrechtsanwaltskammer in Warschau.