prof. UAM dr hab. Marcin Orlicki

prof. UAM dr hab. Marcin Orlicki. Rechtsberater. Partner.

Leiter der Abteilung für Wirtschaftsversicherung in der Kanzlei.

Rechtsberater – wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Rechtswissenschaften und Verwaltung an der Adam-Mickiewicz-Universität Posen, hervorragender Kenner im Recht der Gewerbeversicherung, Sachverständige im Team der Kodifizierungskommission des Bürgerlichen Rechts am Ministerium der Justiz für die Reform der Versicherungsvertragsbedingungen im Bürgerlichen Gesetzbuch.

Dr. Marcin Orlicki war einer der Mitautoren der Grundsätze  dieser Reform sowie des Gesetzentwurfes zur Änderung des Zivilgesetzbuches in dem Teil, der sich auf den Versicherungsvertrag bezieht. Zurzeit beschäftigt er sich mit der legislativen Arbeit hinsichtlich des neuen Zivilgesetzbuches, einschließlich der Vorschriften über den Versicherungsvertrag. Er arbeitet auch mit dem Amt des Aufsichtsamtes für Versicherungen und Rentenfonds sowie dem Amt des Aufsichts der Finanzdienstleistungen bezüglich der Begutachtung der Übereinstimmung der allgemeinen Versicherungsbestimmungen mit dem geltenden Recht und mit dem Interesse des Versicherers.

Rechtsanwalt Marcin Orlicki spricht Deutsch und Englisch.