EXPERTINNEN VON SMM LEGAL ERKLÄREN IN DER TAGESZEITUNG RZECZPOSPOLITA, WIE EINE EIGENS ENTWICKELTE IDEE WIRKSAM ZU SCHÜTZEN IST

In der Tageszeitung Rzeczpospolita erschien ein Artikel der Expertinnen vom Team für Gewerbliches Eigentum von SMM Legal und zwar der Rechtsanwältinnen Magdalena Michalska und  Joanna Matczuk mit dem Titel „Wie ist eine eigens entwickelte Idee wirksam zu schützen” (Rzeczpospolita vom 03.03.2017, Prawo w Biznesie, S. D4).

Auf Grundlage ausgewählter Urteile polnischer Gerichte befassen sich die Autorinnen mit der Unterscheidung zwischen ungeschützten Ideen aus dem öffentlichen Bereich und kreativen Ausdrücken, die urheberrechtlichem Schutz unterliegen. Der Text bezieht sich zudem auch auf Schwierigkeiten, die mit dem Schutz von Ideen verbunden sind und die Autorinnen weisen auf Lösungen für möglichen Schutz im Rahmen des Rechts am gewerblichen Eigentum oder der Vorschriften über die Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs hin.

Dieser Artikel steht unter der nachstehenden Adresse zur Verfügung: //archiwum.rp.pl/artykul/1335241-W-jaki-sposob-mozna-skutecznie-obronic-autorski-pomysl.html

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre!

Zurück