RECHTLICHE UNTERSTÜTZUNG FÜR ENERGA BEIM TREUEPROGRAMM FÜR AKTIONÄRE

Die Anwaltskanzlei SMM Legal hat sich am Aufbau eines Treueprogramms für die Aktionäre der Gesellschaft Energa unter dem Motto "Energa im Einsatz!“ beteiligt. Für eine umfassende rechtliche Beratung sorgten der geschäftsführende Partner von SMM Legal, Rechtsanwalt Aleksander Czech und Juristen Jan Stranz, Maksymilian Saczywko und Tomasz Lewandowski. Es war die erste derartige Umsetzung in Polen.

Das Konzept des Projektes besteht darin, dass das Halten von mindestens 500 Aktien von Energa auf einem Maklerkonto bei der PKO BP Bank über einen Zeitraum von mindestens einem halben Jahr zum Erhalt von Vorteilen berechtigt. Die zweite Säule des Projektes ist die Ausbildung im Bereich der Investitionen in Energieunternehmen.

- Energa ist unser langjähriger Partner und der Energiesektor selbst ist einer der Kernbereiche, auf die sich SMM Legal spezialisiert hat – sagt der geschäftsführende Partner, Rechtsanwalt Aleksander Czech. - Das Treueprogramm "Energa im Einsatz!" ist das erste so umfassende und komplexe Vorhaben eines an der Wertpapierbörse in Warschau notierten Energieunternehmens, das sich an Privatinvestoren richtet. Wir sind stolz darauf, dass wir an einem so wichtigen Geschäftsvorhaben teilnehmen durften - fügt er hinzu.

Die Initiative wurde am 1. Juni auf der „Wall Street“ Konferenz in Karpacz angekündigt. Das Projekt wird im September 2019 gestartet.

Zurück