Aleksander Czech

Aleksander Czech.  Rechtsberater. Geschäftsführender Partner.

Absolvent der Fakultät für Recht und Verwaltung an der Adam-Mickiewicz-Universität Posen wie auch Mitglied der Rechtsberaterbezirkskammer in Posen.

Im Rahmen des Departments für Gesellschaftsrecht leitet er das Team zur Umstrukturierung von Unternehmen, welches u. a. Umstrukturierungsprozesse im Bereich des Verkaufs bei einem führenden europäischen Eisenbahnbeförderer, die Fusion von Unternehmen, die als Betreiber von Containerterminals und im Bereich der Eisenbahnspedition tätig waren wie auch die Umwandlung eines bedeutenden Beleuchtungsherstellers und Anbieters von Verpackungen erfolgreich realisierte.

Er ist auf komplexe Rechtsbetreuung von Unternehmern, einschließlich deren Umstrukturierung und mit besonderer Berücksichtigung von Fusionen, Umwandlungen und Gesellschaftsteilungen spezialisiert. Zudem ist er Mitautor von optimalen Organisationsmodellen führender Vertreter aus der Transport- und Landwirtschaftsbranche.

Er nahm auch an zahlreichen Steueroptimierungsprojekten teil, die von Marktführern in der Lebensmittel-, FMCG-, Automobil-, Chemie- und Landwirtschaftsbranche umgesetzt wurden.

Er verfügt über umfassende Erfahrungen bei Fusionen und Übernahmen von Unternehmen, einschließlich jener mit internationaler Reichweite, in der Automobil-, Verpackungs-, FMCG- und Landwirtschaftsbranche.

Er gilt als Experte im Bereich der Green-Field-Investitionen.

Er berät eine der größten polnischen Banken im Bereich der Umstrukturierung von Aktiva, IT-Verträgen und der Veräußerung von Aktien bei einem internationalen Zahlungskartenemittenten.

Zudem ist er Autor von Presseartikeln zum Thema Zivilverfahren und als Referent bei Schulungen bezüglich der Problematik von Tarifverhandlungen aktiv.

Er beherrscht fließend die englische und russische Sprache.