dr Marlena Kruszyńska-Kośmicka

Dr. Marlena Kruszyńska-Kośmicka. Rechtsberaterin. Senior Associate.

Doktor der Rechtswissenschaften, Juniorprofessor am Lehrstuhl für Verwaltungsrecht und Verwaltungswissenschaften an der Fakultät für Recht und Verwaltung der Adam-Mickiewicz-Universität in Poznań (Posen). Mitglied der Bezirksrechtsberaterkammer in Poznań (Posen). Leiter der Abteilung für Verwaltungsrecht der Kanzlei SMM Legal.

Sie ist auf öffentliches Recht, insbesondere auf das Recht der regulierten Märkte spezialisiert. In ihrer bisherigen beruflichen Praxis beriet sie vor allem Unternehmen aus dem Telekommunikations-, Post- und Energiesektor. Sie hat Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Einrichtungen des öffentlichen Sektors, insbesondere mit dem Amt für Elektronische Kommunikation und Energieregulierungsamt.  

Rechtsexpertin des Projektes zur Vereinfachung der Verfahren für die Aufnahme und Betreibung von Gewerbe durch Einführung von elektronischen Verfahren und Umsetzung der Idee "eines Schalters" (UEPA), die (als Priorität V des Operationellen Programms Humankapital – Gutes Management) im Rahmen einer Partnerschaft zwischen dem Wirtschaftsministerium (MG) (federführend im Projekt), der Polnischen Wirtschaftskammer (KIG) und dem Institut für Logistik und Lagerhaltung (ILiM) umgesetzt wird.

Trainerin, die Schulungen auf dem Gebiet des Verwaltungsrechts und Verwaltungsverfahrens für Einrichtungen aus dem öffentlichen Sektor durchführt.