WIR BERIETEN BEI EINER FUSION IN DER BRILLENBRANCHE

Das Expertenteam von SMM Legal unterstützte die Kette von Optikfachgeschäften Perfect Eye Optic bei den Verhandlungen und der Fusion zu einer Unternehmensgruppe mit Avenir Medical Poland. Das Projekt wurde gemeinsam von unserem geschäftsführenden Partner – Rechtsberater Aleksander Czech und Rechtsberater Dr. Jan Stranz koordiniert.

Perfect Eye Optic führt Spezialsehtests durch und berät bei der Wahl von Korrektionsbrillen. Seit fast einem Jahr arbeitete das Unternehmen im Rahmen einer Geschäftsallianz mit dem Betreiber der Kette von Fachgeschäften Twoje Soczewki - Avenir Medical Poland Sp. z o.o. zusammen.

– Unsere Aufgabe bestand darin, gemeinsam einen geeigneten rechtlichen Rahmen für das Funktionieren der neuen Unternehmensgruppe zu erarbeiten - erklärt Dr. Jan Stranz, der die Mandantin bei der Vorbereitung des Geschäftes von der Unternehmensseite her unterstützt hat. 

Die rechtliche Beratung durch SMM Legal umfasste auch die Unterstützung der Mandantin bei der Vorbereitung des Geschäftes aus steuerlicher Sicht.

– Jeder Mandant ist uns wichtig und in jedem Fall stimmen wir unsere Maßnahmen spezifisch auf die Bedürfnisse der jeweiligen Leistungsempfänger ab - sagt Rechtsanwalt Aleksander Czech. –  Unabhängig davon, dass unser Portfolio eine der größten Fusionen in der Geschichte des polnischen Kapitalmarktes beinhaltet, sind wir immer noch in der Lage, auf höchstem Niveau bei M&A-Prozessen von geringerem Umfang zu beraten - fügt er hinzu.

Der Zusammenschluss ermöglicht es der gesamten Holding, ihr Angebot zu erweitern und den Kundenservice in der Brillenbranche zu professionalisieren.

Zurück