DR. TOMASZ LEWANDOWSKI IM KREIS DER REZENSENTEN DES UN-PROJEKTES ZUM SCHUTZ DER RECHTE DER MENSCHENRECHTSVERTEIDIGER

Dr. Tomasz Lewandowski gehört zum Kreis der Rezensenten des UN-Projektes Global Survey of the situation of human rights defenders.

Das Projekt Global Survey wird der UN-Generalversammlung vom UN-Sonderberichterstatter über die Lage der Menschenrechtsverteidiger im Rahmen der Feierlichkeiten anlässlich des 20. Jahrestags der Annahme der UN-Erklärung über die Rechte und Pflichten von Personen, Gruppen und sozialen Einrichtungen zur Verbreitung und zum Schutz der allgemein anerkannten Menschenrechte und Grundfreiheiten von 1998 vorgestellt. Es wird die Situation der Menschenrechtsverteidiger in mehr als 150 Ländern, davon in Polen behandeln.

Der Koordinator des Projektes ist Human Rights Defender Hub, der im Rahmen des Centre for Applied Human Rights an der Universität York tätig ist.

Mehr dazu finden Sie auf der Webseite: https://www.york.ac.uk/cahr/news/news-2018/

Zurück